Tag #agentur

9 Artikel

Wir brauchen Breitband in M-V, jetzt!

Die Zahlen für M-V und Deutschland sprechen eine klare Sprache.

Lediglich 66,5 Prozent der Haushalte in M-V verfügen über einen Anschluss mit 50 Mbit/s oder mehr. Im Vergleich zum Spitzenreiter Hamburg mit fast 100 Prozent liegt M-V bundesweit auf Platz 15. Im Mittelfeld bewegen sich z.B. Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Baden Württemberg mit rund 80 Prozent. Na immerhin nicht Letzter – könnte man es auch positiv für M-V verkaufen. Die Landesregierung ist dennoch fröhlich gestimmt, denn sie ist der Meinung, wenn der Breitbandausbau in allen Projektgebieten erfolgt ist, wird in ganz M-V die Breitbandversorgung mit mindestens 50 Mbit/s von derzeit 57,4 Prozent auf 86 Prozent steigen – im ländlichen Raum von 19,5 auf über 94 Prozent. Dann hoffen wir das Beste und drücken die Daumen!… Mehr

JAKOTA unterstützt „die Verwandlung“  

Krebskranke Frauen sehen sich so, wie sie sich vielleicht noch zuvor nie in ihrem Leben gesehen haben. Dabei vergessen sie – auch wenn es nur Sekunden sind –  ihre schwere Erkrankung und erfreuen sich an diesem WOW-Überraschungsmoment.

Mehr

Letzte Wünsche gehen in Erfüllung, JAKOTA hilft

Wünsche werden wahr

Der ASB Landesverband MV erfüllt mit seinem Projekt Wünschewagen M-V unheilbar kranken Menschen ihren letzten Wunsch. Es sind die kleinen und einfachen Dinge im Leben, die diese Menschen gerne nochmal erleben möchten. Beispielsweise ans Meer zu fahren, im Ostseestadion ein Fußballspiel sehen, oder einen Kaffee in ihrem früheren Lieblingscafé trinken. … Mehr

STAY WITH ME – Kundenbindung im Tourismus

Laut einer Studie der Harvard Business School kann ein gezieltes Beziehungsmarketing den Gewinn eines Unternehmens um bis zu 85 Prozent steigern. Die Kosten der Neukundengewinnung liegen etwa fünfmal höher als die Kosten für die Erhaltung bestehender Kunden. Dementsprechend dient der Einsatz eines CRM-Systems der Steigerung des langfristigen Unternehmenserfolges durch die Ausgestaltung profitabler Kunden- und Gästebeziehungen.

Mehr

Urheberrecht

Autoren, Komponisten, Fotografen, Designer, Maler, Bildhauer, Erfinder, Programmierer ... Sie alle sind produktiv und kreativ arbeitend am Werk, das Urheberrecht schützt dabei ihre geistigen Schöpfungen vor ungefragter Verwertung. Das Copy & Paste Syndrom: ein Thema, mit dem wir im Agenturalltag nahezu täglich konfrontiert sind.

Mehr

Buchungsstarke Webseiten

Der Direktvertrieb von Zimmern und Leistungen gewinnt für Touristiker zunehmend an Bedeutung. Ziel eines jeden Hoteliers sollte es deshalb sein, seine eigene Website inhaltlich und technisch so zu gestalten, dass sie von Gästen auf den Top-Google-Plätzen gefunden wird und direkte Buchungsmöglichkeiten bietet.

Mehr

Künstlersozialkasse

Die Künstlersozialabgabe ist ein seit Jahren kontrovers diskutiertes Thema, zumal Arbeitgeber vermehrt kontrolliert werden. Wer mit uns als Agentur seine kreativen Aufgaben umsetzt, muss sich keine Gedanken um die KSA machen. Anders sieht es jedoch bei der Zusammenarbeit mit freien Designern, Fotografen, Textern, ... aus. Wir geben einen kurzen Überblick, wen die Künstlersozialabgabe betrifft und was es zu beachten gilt.

Mehr

Wenn Clowns zu Helden werden

Lachen fördert den Heilungsprozess. Aus dieser Erkenntnis entstand 1986 in Amerika die Idee regelmäßiger Clowns-Besuche in Kinderkrankenhäusern. Seit Anfang der 90er gibt es Clowndoktoren in europäischen Kinderkrankenhäusern, seit 1993 auch in Deutschland. Der ROSTOCKER ROTZNASEN e.V. wird in diesem Jahr 10 Jahre alt – wir unterstützen die Arbeit der Klinikclowns mit einer Spende…. Mehr

Zukunfthing – Das digitale Deutschland 2041

Wie sieht die (digitale) Zukunft Deutschlands in den kommenden 25 Jahren aus? Was bedeutet das für Agenturen in der heutigen Zeit? Welche Handlungsoptionen müssen jetzt gezogen werden? Um diese drei Fragen drehte sich für uns das iBusiness Zukunfthing in München, zu dem wir in die bayrische Metropole fuhren.

Mehr