Well Done – Redesign der Website der Werkstattschule in Rostock

Die Werkstattschule in Rostock ist eine staatlich anerkannte Ganztagsschule in freier Trägerschaft. An der integrierten Gesamtschule gymnasialer Oberstufe lernen Kinder und Jugendliche in der Grundschule sowie Sekundarstufe 1 und 2. Gegründet mit dem Anspruch, neue und zukunftsweisende Wege für das Lernen zu gehen, sind sie beispielgebend für andere Schulen…. Mehr

Beratung muss intelligent und attraktiv sein, JAKOTA liefert.

Konrad

„Man hat festgestellt, daß man viel besser in der Wissenschaft ist, wenn man Musik studiert hat“

Dieses Zitat gilt umgedreht auch bei Konrad Maschke. Als Rapper in Rostock durchaus bekannt, setzt Konrad seine Wortgewalt neuerdings bei uns als Berater im Bereich CRM ein. … Mehr

50 Jahre Klinikum Südstadt und Nominierung für „Deutschlands Beste Klinik-Website“

Im Herbst 2015 ist das Rostocker Klinikum 50 Jahre alt geworden! Für das letzte noch in öffentlicher Hand befindliche Klinikum Mecklenburg Vorpommerns also genug Anlass zum feiern. Ihre von JAKOTA gestaltete Website ist in diesem Jahr für den 13. Award Deutschlands Beste Klinik Website nominiert. Wir freuen uns über die Honorierung…. Mehr

The second of five new JAKOTA staff

Wir stellen fünf unserer neuen Mitarbeiter vor und starten mit dem Jüngsten: Holger Lehmann, Beratung und Konzeption. … Mehr

Get Things Individually Done – Das große Packen!

Den ganzen Tag am Mac: ein Wahnsinn. „Aufstehen“ ruft jetzt zwar auch die Uhr, aber noch besser ist es, mit richtigem Tun, dem Körper zu helfen. So war nach den Trockenübungen für eine neue Kampagne –Planung, Konzept, Gestaltung– heute Handarbeit mit viel Fingerspitzengefühl gefragt…. Mehr

Wir lernen nie aus …

immer nur dazu. Und seit neuestem sehr schnell im CRM-Bereich. Von SugarCRM bis hin zu SAP C4C. Was nicht zuletzt daran liegt, dass die Design Group erfahrene Mitarbeiter gewinnen konnte.  JAKOTAs Geschäftsführung verstärkt sich mit einem erfahrenen IT-Spezialisten: Marek Suchowski. … Mehr

JAKOTA – FleetMon und Schnellsegeln

ILLBRUCK03
Seit einer Woche funkt der bislang einzige deutsche Sieger des „Volvo Ocean Race“ (das war 2002 unter Herrn Kostecki) mit der von JAKOTA FleetMon gesponserter Technik seine aktuelle Position in die Welt.

Die „Glashäger“ aka „Illbruck“ verbringt als rüstiger Pensionär ihren Segelherbst bei „Speedsailing“, wo Sterbliche sich der Nahtod-Erfahrung des authentischen Schnellsegelns aussetzen können…. Mehr

Usedom Travel: Mit neuem Katalog in die Urlaubssaison 2015!

01

Mit liebevoller Detailgenauigkeit geplant und gestaltet ist der Usedom Travel Katalog Anfang April gedruckt worden.
Und jetzt haben wir auch endlich ein paar Exemplare zum Vorstellen da :)

Mehr

Die BODDEN-KLINIKEN, Ribnitz-Damgarten

Coming soon – Die BODDEN-KLINIKEN in Ribnitz-Damgarten sind mit 180 Betten, freundlichem Personal, kompetenten Ärzten und modernster Technik das größte Krankenhaus der medizinischen Grundversorgung in der Region Fischland-Darß-Zingst. Darüber hinaus gehören 11 weitere Einrichtungen zu den Kliniken, in denen sich mit viel Verständnis und Zeit um das Wohl der Patienten gekümmert wird…. Mehr

Daumen hoch …

für Julia. Man kann nicht nicht kommunizieren, sagte einst der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick. Auch unserer neuen Design-Group-Mitarbeiterin Julia (25) fällt es schwer (nicht) nicht zu kommunizieren, deswegen wurde die aufgeweckte Rostockerin direkt zu unserer Social-Media-Managerin erklärt. Auf Kanälen wie unserem Blog, Facebook, XING, LinkedIN (…) sorgt sie für unsere Vernetzung mit euch, berichtet aus dem Agenturleben und den Designprojekten von JAKOTA und widmet sich auch der maritimen Berichterstattung für FleetMon. … Mehr

Der Nächste bitte!

Und weiter gehts! Mit Sebastian:

Unser Sebastian ist 34 Jahre jung und seit je her ein Kind der Küste. Früher hat der ‚Ole‘ Computer repariert und sich um den technischen Support gekümmert. Im Großen und Ganzen hat sich daran auch nicht viel verändert. Außer, dass es jetzt keine Computer mehr, sondern AIS-Systeme sind, die seiner Reparatur und Pflege bedürfen. In seiner Freizeit latscht er gerne mal quer durch den Wald, taucht in den Tiefen der Ostsee oder bastelt faszinierende Dinge zusammen. ;)

Sebastian Olias

Das Team wächst!

Die Group wird größer.
Frei nach dem Motto „The more, the merrier!“, haben wir seit Mitte April 3 Neuzugänge.
Zuallererst: Rhea.

Rhea Ranke

Rhea ist 33 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Waren an der Müritz. Bevor sie bei uns anfing hat sie, nach einem erfolgreichen Anglistik/ Germanistik BA Studium, als Junior Consultant gearbeitet. Seit dem 13. April 2015 ist Rhea nun die erste Anlaufstelle für Kundenfragen in der Cruise und unsere Fee wenn es um Aufgabenverteilung geht. Privat näht unsere Rhea gern. Sei es für Familie oder Freunde ;)

 

1,2 Billionen zur Rettung von Zockern, das sind 60 Mrd. Euro monatlich…

Irre Entscheidungen für alle Steuerzahler und eine gigantische Umverteilung des Reichtums vom Volk an die Reichen. Die Europäische Zentralbank wird 1,2 Billionen Euro !! in den Umlauf bringen, dieses Geld rettet Banken, die dadurch im Prinzip risikofrei zocken können. Günstige Kredite werden von Firmen und Reichen dafür verwendet, Aktien zurückzukaufen und somit den Kurs in die Höhe zu treiben (siehe S&P500, IBM, Intel), was wiederrum die negativen Auswirkungen der Inflation für die Aktionäre kompensiert. Es kommt kein einziger Euro in der Realwirtschaft an. Die Reichen kaufen gleichzeitig alles auf, was auch nach dem Crash noch Wert hat: Ländereien, Wasserwerke, Immobilien. … Mehr

JAKOTA people of Friday, 2015-01-09

JAKOTAs people of the day

look at their smiles – it’s Friday

Webcambild mit Schiffsnamen in Echtzeit: von Lat/Lon nach x/y

Die Idee

Problemstellung

Auf dem Dach des Hotels NEPTUN stehen zwei Kameras in 65m Höhe, die den atemberaubenden Ausblick auf Warnemünde illustrieren. Während die nach Westen gerichtete Kamera den Strand bis nach Wilhelmshöhe zeigt, fängt die andere deutlich mehr „Action“ ein: Zwischen den Molenköpfen am Eingang des Seekanals und Leuchtturm in Warnemünde herrscht reger Schiffsverkehr.

Seit ein paar Jahren gibt es auf der Website des Hotels ein kleines und sehr beliebtes Applet, das die aktuellen Bilder beider Kameras abbildet (und die Tagesbilder zu einem Zeitraffervideo zusammenfasst)…. Mehr

Ausflug auf die Trelleborg

Die Reederei Stena Line parkt ihre Fähre „Trelleborg“ zur Zeit im Rostocker Stadthafen. Wir gingen heute die 500m von unserm Büro zur Hedge-Halbinsel und schauten uns die MS Trelleborg in Ruhe an. Neben den Mannschaftsräumen wurde uns auch die Schiffsbrücke und den Maschinenraum gezeigt. Es gab viel zu sehen und jede Menge Fakten zum Schiff…. Mehr

Deutschlands Beste Klinik-Website 2014: Top Platz für die Südstadtklinik

Wir freuen uns! Die Website des Klinikum Südstadt Rostock landete beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Klinik-Website 2014“ auf Platz 5. Es wurden 167 teilnehmende Kliniken geprüft. Die Kriterien zur Wahl von „Deutschlands Bester Klinik Website“ wurden in den letzten zwölf Jahren ständig den aktuellen Entwicklungen angepasst – die Grundvoraussetzungen sind dennoch geblieben:… Mehr

Sonneninsel Usedom, Gäste suchen Information

Work in progress… Für Ihren Urlaub auf Usedom bietet Usedom Travel Ihnen moderne und hochwertige Ferienwohnungen und Ferienhäuser zum Wohlfühlen sowie persönliche, freundliche und kompetente Betreuung vor Ort.
Über 200 exklusive Ferienwohnungen und Appartements auf Usedom sind im neuen Katalog vorgestellt und können direkt gebucht werden. Toller Urlaub in Mecklenburg/Vorpommern, na klar!

JAKOTA wurde mit Konzeption und Gestaltung der Kataloge betraut.
to be continued…

Rostocker Kostkontor: neu in der KTV

Rostocker Kostkontor bietet regionale Lebens- und Genussmittel, Bioprodukte und feine Kost in einem frischen, freundlichen und gradlinigen Ambiente. Gewünscht sind entspannte Einkaufserlebnisse mit Zeit für Kaffee und ein Schwätzchen. JAKOTA übernahm die Entwicklung des Corporate Designs für diesen sympathischen Lebensmittelhändler ;)

Web-App für Seezeichen

Der SABIK Light Guard ermöglicht es, die Position und den Status von bestimmten Bojen und Wassertonnen zu überprüfen. Man gewinnt damit einen Überblick über Stromzufuhr, Beleuchtung und vieles mehr…. Mehr

Inside