JAKOTA unterstützt „die Verwandlung“  

Krebskranke Frauen sehen sich so, wie sie sich vielleicht noch zuvor nie in ihrem Leben gesehen haben. Dabei vergessen sie – auch wenn es nur Sekunden sind –  ihre schwere Erkrankung und erfreuen sich an diesem WOW-Überraschungsmoment.

Mehr

Letzte Wünsche gehen in Erfüllung, JAKOTA hilft

Wünsche werden wahr

Der ASB Landesverband MV erfüllt mit seinem Projekt Wünschewagen M-V unheilbar kranken Menschen ihren letzten Wunsch. Es sind die kleinen und einfachen Dinge im Leben, die diese Menschen gerne nochmal erleben möchten. Beispielsweise ans Meer zu fahren, im Ostseestadion ein Fußballspiel sehen, oder einen Kaffee in ihrem früheren Lieblingscafé trinken. … Mehr

Praktikant => Werkstudent

Wenn Uni-Absolventen, Quereinsteiger oder auch Schüler Agentur-Luft schnuppern möchten, sind sie bei uns an der richtigen Adresse. Wir öffnen unsere Türen und zeigen das alltägliche Geschäft wie es bei uns läuft. Wir nehmen junge Menschen auf, weil wir wissen, wie wichtig es ist, mit klugen und kreativen Köpfen zusammen zu arbeiten, um sich weiter zu entwickeln.

Mehr

TYPO3-Schulung für LALLF-Mitarbeiter

Die Website des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF) erhielt ein Update und läuft nun mit der aktuellen LTS (Long Term Support) – Version von TYPO3.

Darüber haben wir bereits in unserem Blog-Artikel berichtet…. Mehr

EmissionSEA: Neue Ansätze in der Bestimmung des CO2-Ausstoßes von Schiffen

JAKOTA entwickelt Software-Prototypen im Rahmen eines Verbundprojektes des BMVI

Am vergangenen Dienstag. 30. Oktober 2018, fand die Kick-Off Veranstaltung zu EmissionSEA statt.

EmissionSEA ist ein vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aufgelegtes Forschungsprojekt. Projektleiter ist dabei die JAKOTA Cruise Systems. Gemeinsam mit den Projektmitgliedern: der JAKOTA Design Group, dem Hamburger Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen, der Hochschule Wismar und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) geht es darum, einen Software-Prototypen zur Berechnung des CO2-Ausstoßes von Schiffen zu entwickeln…. Mehr

New Holy Stuff im TYPO3camp in Essen

Für zwei der JAKOTA TYPO3-Entwickler ging es am vom 02. bis 04. November 2018 ins TYPO3camp RheinRuhr nach Essen.
Fokus in diesem Jahr: der Austausch mit anderen Entwicklern und selbstverständlich wollten wir erfahren, was der neue heiße Scheiß im Bereich Webentwicklung und was speziell im Bereich TYPO3 in ist. Denn wir wissen: Die CMS Branche steht niemals still…. Mehr

Fleischgesetz-Durchführungsverordnung! Wie bitte?!

LALLFnoch nie gehört?

Die vier großen Buchstaben stehen für:
Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern…. Mehr

SHE SAID … YES!

Sie hat sich geTRAUT! Aus Julia K. wurde Julia S.

 

Und wieder eine weniger auf dem freien Partnerwahl-Markt. Endstation: EHE!

Am vergangenen Freitag gab Julia ihrem Schatz das JA-Wort. Endlich! Entsprechend „Drum prüfe, wer sich ewig bindet“, blieb Julia eisern und ließ ihren Mann 12 lange Jahre warten. Genug Bedenkzeit hatte sie ja nun wirklich. Gemeinsame Schul- und Studienzeit und dann auch noch der erste gemeinsame Job. Wenn das nicht Liebe ist?!… Mehr

Neuzugang im Buzzword-Bingo, welcome „DooH“!

Digitale Plakate haben das Potenzial das „Next Big Thing“ zu werden. Sie ergänzen Printmedien ideal, genauso gut wie Kampagnen im TV oder Online-Bereich. Die DooH-Medien (Digital out of Home) definieren die Customer Journey  – im physischen Sinn. Dank digitaler Inhalte (Animationen, Licht, Filme) kann die LED-Leinwand den Touchpoint „Plakat“ neu besetzen und durch unterbewusste Kaufimpulse lenken.  Vorteile: Flexibilität, Reichweite und Reaktionsgeschwindigkeit bei der Aussteuerung der Motive beinah in Echtzeit…. Mehr

Hallo ihr 2 ! Willkommen an Bord.

Ausbildung ist einer der wenigen, effektiven Wege, welche die kleinen und mittelständischen Unternehmen beschreiten können, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. JAKOTA bietet in Rostock ein ungewöhnlich anspruchsvolles und internationales Tätigkeits- und Entwicklungsfeld, welches für junge Leute auch überregional Anziehungskraft entwickelt

– Marek Suchowski, Geschäftsführer JAKOTA Design Group GmbH –

Seit September bilden wir zwei neue Azubis aus. Willkommen an Bord, Ahmad und Justus!

Mehr

BACHFEST 2019: Vom Programmheft zur Website.

Die Website zum 94. Bachfest ist online. Der Kartenvorverkauf ist gestartet. Das hochkarätige Musikfestival, ausgerichtet von der Neuen Bachgesellschaft, findet in der Woche vom 10.-19.05.2019 statt und stellt damit ein Highlight im Rahmen des Doppeljubiläums unserer Heimatstadt dar. Um die Medienpräsenz des 10-tägigen Bachfestes zu steigern und sichtbar zu machen, haben wir in enger Zusammenarbeit mit dem Rostocker Bachverein e.V. die Website und den Facebook-Auftritt gestaltet.

Mehr

JAKOTA’s Geschäftsführer wird (ver-)/geehrt: Glückwunsch!

Im Sommer diesen Jahres erhielt unser Geschäftsführer Lars Brandstäter den Unternehmerpreis der Hansestadt Rostock. Er wurde in der Kategorie „Umsetzung eines besonderen Firmenkonzeptes“ geehrt. Nominiert von der IHK zu Rostock, setzte er sich mit seinem und unserem „Baby“ FleetMon gegen vier weitere Rostocker Unternehmen durch.

Mehr

Vokabeltraining für Betreiber: DSGVO

Ordentlich formulierte und zutreffende Datenschutzhinweise auf der eigenen Website verringern die Abmahnwahrscheinlichkeit erheblich oder eleminieren diese bereits im Ansatz. Mit einer strukturierten und prozessorientierten Kundendatenverwaltung ist Ihr Unternehmen auch langfristig für die gesetzlichen Anforderungen an den Datenschutz gewappnet.

Mehr

Illustration in der Kunsthalle Rostock mit Andree Volkmann

Andree Volkmann ist ein Berliner Illustrator, Zeichner und Künstler und hat im Herbst 2017 eine wunderschöne Ausstellung im „White Cube“ der Rostocker Kunsthalle gestaltet.
Die uns begeisternde Idee, Köpfe und tagesaktuelle Zitate in Bezug zu setzen und mit eigener Interpretation aneinander zu reihen, war Teil der Ausstellung und bisher nur in wenigen Kartenmotiven erhältlich. Jetzt hat der Weiw Verlag die Motive gesammelt in einem fadengebunden Buch veröffentlicht, das wir uns freudestrahlend und die Kommunikation sehr anregend in der Agentur anschauen. Supi-Tipp für das noch fehlende kreative Geschenk.

Leichtigkeit, ein Sinn für Humor und auch die notwendige Portion Ironie und Abstand bestimmen die Serie und auch das Naturell von Andree. Die Seele des Gestalters äussert sich zur Zeitgeschichte, durch Auswahl und Form. Geht uns auch so :-)

Andree Volkmann im Herbst 2017 in Rostock

 

Mehr

Zu Land und auf dem Fluss

Das wichtigste in den Sommerferien: Beschäftigung. JAKOTA kann zwei spannende Projekte an sich binden und stellt erstmal Fragen. War bislang die optische Auffrischung häufiger Grund für Neustarts von Webseiten, stecken mittlerweile auch andere Motivatoren dahinter.

Mehr

Wo sind Ihre Pakete?

Wer auch nur gelegentlich Postsendungen adressieren und frankieren darf kennt den Gedanken: Kann man das nicht online erledigen? JAKOTA entwickelt eine CRM-Integration die alle namhaften Paket- und Postversender bündelt. So lassen sich Versandmarken in beliebiger Anzahl online generieren und Sendungen verfolgen.

Mehr

In hanseatischer Tradition: shipcloud und die JAKOTA Design Group schließen Technologiepartnerschaft

Hamburg, Rostock, 03. Juli 2017: Der führende deutsche Shipping Service Provider shipcloud und die JAKOTA Design Group aus Rostock haben eine Technologiepartnerschaft für den Logistikbereich abgeschlossen, von der alle Nutzer der open-source basierten Kundenpflegesysteme Sugar CRM und Suite CRM profitieren können.

Mehr

STAY WITH ME – Kundenbindung im Tourismus

Laut einer Studie der Harvard Business School kann ein gezieltes Beziehungsmarketing den Gewinn eines Unternehmens um bis zu 85 Prozent steigern. Die Kosten der Neukundengewinnung liegen etwa fünfmal höher als die Kosten für die Erhaltung bestehender Kunden. Dementsprechend dient der Einsatz eines CRM-Systems der Steigerung des langfristigen Unternehmenserfolges durch die Ausgestaltung profitabler Kunden- und Gästebeziehungen.

Mehr

Urheberrecht

Autoren, Komponisten, Fotografen, Designer, Maler, Bildhauer, Erfinder, Programmierer ... Sie alle sind produktiv und kreativ arbeitend am Werk, das Urheberrecht schützt dabei ihre geistigen Schöpfungen vor ungefragter Verwertung. Das Copy & Paste Syndrom: ein Thema, mit dem wir im Agenturalltag nahezu täglich konfrontiert sind.

Mehr

Buchungsstarke Webseiten

Der Direktvertrieb von Zimmern und Leistungen gewinnt für Touristiker zunehmend an Bedeutung. Ziel eines jeden Hoteliers sollte es deshalb sein, seine eigene Website inhaltlich und technisch so zu gestalten, dass sie von Gästen auf den Top-Google-Plätzen gefunden wird und direkte Buchungsmöglichkeiten bietet.

Mehr

Inside